Donnerstag, 14. April 2011

Regenbogen


Während wir im Garten heute abend geübt haben, sah ich den Regenbogen:-)

Irgendwie genieße ich daß wir draußen was machen können, und Tricks habe ich zur Zeit keine Lust .
Hundetunnel war kaputt und bereits im letzten Herbst entsorgt. Gestern habe ich einen mit Durchmesser 70 cm gesehen, und will ihn kaufen. 
Die Qualität ist nicht gut, kann ich im Bild sehen.  Der ist aber groß genug für Loui...übrig ist 60 cm.
Loui mag sich nicht gerne brücken und wollte nicht durch den Tunnel.  Wenn wir diesen haben, dann kann ich mit ihm üben.

Wippe ist auch kaputt, und Herrchen meint er kann sie reparieren.  Sonst will ich auch eine neue besorgen..die Bande geht gerne darauf.

Also...Hunde zu haben ist TEUER.
.
.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hmmm...wir sind gerade wieder beim Pflaumenbaum Slalom...sieht auch nicht so gut aus, dauert bestimmt wieder den ganzen Sommer, bis wir das wieder hinbekommen.
Alzheimer-Winter?
Teuer? nun wenn ich bedenke, wie sich "andere" in Fitness-Studios wie Hamster quälen, bin ich doch viel lieber draußen mit den beiden unterwegs!
:D
Sandra

Enya hat gesagt…

schöner Regenbogen - gibt uns die Hoffnung auf ein schönes Wochenende!
LG, Enya

Charlotte hat gesagt…

und am ende vom regenbogen stehen die farbtöpfe aus denen der osterhase die eier bemalt. und ich hab ihm die ohren abgebissen! hoffentlich findet er trotzdem hin!
küßchen charlotte