Montag, 30. Juni 2014

Loui, mein liebster Bruder

.
Da dieser Platz, der Platz unter dem Tisch ist immer ein Grund,
Unruhe zwischen den beiden zu verursachen.
Jeder will unbedingt ihn ganz alleine besitzen, wenn die Menschen dort essen.
.
Es gibt immer Ausnahme......
.
Am Wochenende gab es bei uns wieder Gewitter.
Die Menschen wollten Mittag essen, und schnell war Loui schon unter dem Tisch.
.
Miss Dalin hat sich ganz leise, dicht bei Loui, hingelegt.
Bruder, mein liebster Bruder, Du wirst mich doch beschützen?!?
.
Wie letztes Mal im Urlaub, hat Loui dabei keinen Mucks gemacht,
und seine Schwester beruhigt.
.
Ganz ganz lieb sind die Tiere :-)
.
.
.

Donnerstag, 26. Juni 2014

Loui ist einfach....

Wenn ich diese Bilder schaue,
finde ich Loui,
einfach Handsome!
.
.
Der sieht immer so fröhlich aus.
.
.
Wie er da lächelt.
.
.
Und so sanft...
.
Natürlich finde ich meine eigene Hunde einfach hübsch,
sonst wäre es komisch :-)
.
.

Mittwoch, 25. Juni 2014

Ballspielen mal anders

Seitdem Loui ein Befund an der Wirbelsäule hat,
sollte er nicht mehr so wild sein.
.
Trotzdem kann man ihm den ganzen Spaß nicht wegnehmen.
Ballspielen - da können wir auch anders machen.
.
.
Der Ball wird so tief geflogen,
sodass der Hund nicht springen muss.
.
.
Ich mache nur so, dass die Hunde den Ball in der Luft schnappen können.
So hinter dem Ball her rennen,  machen wir auch nicht mehr.
Ein bisschen Spaß muss es sein.
.
.


Dienstag, 24. Juni 2014

Es könnte was geben

.
Ich habe den Leckereibeutel gewachsen.
Dalin hat ihn angestarrt.
Könnte noch was in dem Beutel sein zum Naschen??
Diese Logik kann ich gut verstehen :-)
.
.

Montag, 23. Juni 2014

Sonntag, 22. Juni 2014

Freitag, 20. Juni 2014

Doch lieb zu einander

.
Dalin und Loui
Im Alltag ärgern sie sich immer wieder gegenseitig.
Im Urlaub haben sie aber die liebe Seite gezeigt.
.
Einer Nacht hat es angefangen zu donnern.
Wir waren schon lange im Bett.
Dalin in ihrem Schlafzimmer, nämlich in der Garage des Wohnmobils.
Loui neben Herrchens Bett.
Es ist schon immer dass sie ihre Schlafplätze so verteilt haben.
Sie lassen den anderen auch nicht über die Grenze kommen.
.
Das Frauchen (ich) konnte in der Nacht nicht schlafen,
und ist mal zum Klo (im Wohnmobil) gegangen.
Dalin ist sofort aus ihrer Höhle gekommen zu mir.
Sie hat gehechelt.
Sie hat immer ein bisschen Angst vorm Donner.
Jetzt im Wagen hört es sich besonders heftig, kann ich verstehen.
Was tun? 
Ich habe Loui in die Garage geschickt, und er hat es ohne Verzögerung gemacht.
Dalin durfte dann neben Herrchen schlafen.
Bewundernswert! 
Loui ist die ganze Nacht in der Garage geblieben 
und hat nicht mal versucht, rauszukommen.
.
Sie sind doch ein Team,
und ich finde es schön, sowas zu erleben.
.

Mittwoch, 18. Juni 2014

Kopfkissen

Jeder braucht ein Kopfkissen
.
.
.
Dalin
.
.
Wer noch kein Kopfkissen für seinen Hund hat,
soll sich jetzt seine Gedanken machen:-)
.
.

Dienstag, 17. Juni 2014

Herrchen freut sich

.
Herrchen hat sich gefreut,
dass er den Loui nach dem Urlaub wieder schön gebürstet hat.
.
Nach einer kurzen Weile, 
als Herrchen mit dieser Freude ins Bett zur Mittagspause gegangen ist,
fand ich was unnormal im Garten, genau genommen bei den Hunden.
.

.
Habe ich Loui hier gefunden.
.
.
Tja, wo da nur Laub und Dreck gibt, liegt er ganz gemütlich.
Herrchen wird sich noch viel mehr freuen - glaube/hoffe ich:-)
.
Lustig ist, Dalin regt sich jedes mal so auf, wenn Loui in seine Höhle geht.
Ich glaube, es ist ihr nicht erträglich, dass ihr Bruder seinen eigenen Platz gefunden hat!
Sie will ja sowieso immer alles für ihn bestimmen - heehee nämlich Frauen:-)
.
.


Sonntag, 15. Juni 2014

Dänemark bleibt ein hundefreundliches Land

Es gibt ​Neuerungen im dänischen Hundegesetz ab 01. Juli 2014.

Dänemark bleibt ein hundefreundliches Land, nach wie vor, solang der Hund ein STOFFTIER ist.
Ich weiß, ich weiß, es gibt viele Hundefeinde, die dafür sind. 
Pardon, sind die nur Hundefeinde, oder doch auch Tierfeinde, oder denken sie nur an sich selbst?
Ich weiß, ich weiß, es gibt auch viele Hundebesitzer, die sich nicht dafür interessieren. Mein Hund beißt nämlich nicht, und ist auch kein Listenhund. 
Pardon, welcher Hund beißt überhaupt nicht? Ah...  der hat keine Zähne mehr?



Tiere können nicht die Polizei anrufen, oder ihren Anwalt einschalten.  Auch ein sanfter Hund wird (zurück)beißen wenn der keine Ausweichmöglichkeit mehr hat und unter massiver Drohung ist oder angegriffen wird.
Wie ist dann zu beurteilen, ob der dann gefährlich ist?  Man kann die Situation nicht wieder herstellen.
Wie leicht wird eine Rauferei verursacht, oder mal ein Kratzer entstanden. 
Dennoch in Beschlagnahme wird der Hund begutachtet? Wer hat sich sowas ausgedacht? Ah...  die hinter dem Schreibtisch sitzen.  Ich möchte mir gerne anschauen, dass einer von diesen schlauen Leuten auch mal unter dem Zustand eine Geiselhaft begutachtet wird - der wird wahrscheinlich lächelnd alle grüßen.
Und bitte schön soll der Halter alle Kosten übernehmen, schätze ich mal.

Wieso soll ich meinen Urlaub in solchem Land machen, unter solchem Druck und mit solchen Gedanken?
Wieso soll ich mein Geld da hinterlassen, soll ich dieses Land noch unterstützen? 

Der einzige Weg: Nicht nach Dänemark fahren.
Wenn es ihnen wirtschaftlich weh tut, dann werden sie erst vernünftig denken. 

So viel dazu!






Samstag, 14. Juni 2014

Eine nette Runde von den HOBBY-Wohnmobilisten

Mein Mann, Hartmut, hat jedes Jahr ein Treffen von seinem Wohnmobil-Forum.
.
.
Es ist immer um ca. 100 Leute.
Da sieht man in dem Bild das Ende des Tischs nicht mehr:-)
.
Dieses Jahr hat es in......
.
.
......Warstein stattgefunden.
.
.
Sie haben nicht nur einen sehr großzügigen und schönen Wohnmobilstellplatz,
sondern auch Gästehaus mit Restaurant.
Großes Gelände und andere Ausstattung, was sehr geeignet für Veranstaltung ist.
.
Ich bewundere dieses Forum.
Die Teilnehmer, samt Admins, sind so nett und hilfsbereit.
Eine total nette Stimmung verbreitet sich in jeder Hinsicht.
.
.
Das ist die liebe Rosi, die vor dem Topf steht.
Sie hat für alle Weißwurst vorbereitet.
.
.
Ihr Mann, Heiner, er sieht so ernst aus in dem Bild?!?
In der Tat ist er total locker und lustig.
Obwohl ich kein bayrisch verstehe, haben wir uns gut verstanden und Spaß gehabt.
.
.
Es sind Maria und Herwig.
Glaubt Ihr, dass sie all diese Kuchen alleine gemacht haben?
Doch, das haben sie gemacht.
Und nicht nur das!
Zum Beispiel, ein passendes Lied zum Kaffee und Kuchen,
habe ich noch nie erlebt!
Ich bin immer noch begeistert davon, und kann mich nicht so richtig ausdrücken.
.
.
Andere Teilnehmer haben sich auch viel Gedanken gemacht.
Ich kann einfach nicht alles hier nennen.
.
Ich wurde bei dem Treffen immer wieder angesprochen,
wieso ich nicht jedes Jahr teilgenommen habe.
So eine nette Runde habe ich eigentlich keinen Grund!
Der einzige Grund....  ich muss immer berücksichtigen,
ob der Ort auch für meine Hunde geeignet ist.
Ich habe nämlich große Hunde, die auch noch viel Bewegung brauchen.
Sie werden wahnsinnig werden wenn sie nicht ausgelastet sind für so viele Tage,
und es ist anstrengend für mich.
Wir haben auch leider keinen, der für uns auf die Hunde aufpasst. 
Hundepension kommt nicht in Frage.
Also, ich bin nun mal eine Hundetante, die viel Wert auf die Hunde liegt,
sodass ich manchmal doch auf solche nette Veranstaltung verzichten muss!
Trotzdem finde ich Euch total lieb.
.
.

Freitag, 13. Juni 2014

Urlaub ist.....

.
Urlaub ist .....Zigeuner....
Wir fahren immer im Urlaub von einem Ort zu dem anderen.
.
.
ist.... Ausschlafen....
Da hat es in den ersten Tagen nur noch geregnet,
waren wir wie Gefangenen in dem Wohnmobil.
.
.
ist....lustige Dinge zu entdecken...
Der Besitzer dieses Anhängers hat doch keinen Hund??
Wofür ist dieses Hundespielzeug, für uns vielleicht?
.
.
......neue Freunde kennen zu lernen ....
Sie heißt Luna, ist jetzt unsere Freundin.
.
.
...ist zum Saufen?
Wir haben Grund zu glauben, dass es Bier aus dem Springbrunnen ist.
.
.
Eine ganze Woche waren wir hier in Warstein!
Nun versteht Ihr uns, was wir meinen:-)
.
.
Urlaub ist..... zu zugucken, wie die Menschen dicke leckere Würste verspeisen.
Herrchen hatte sein Wohnmobiltreffen , 
dieses will Frauchen separat berichten.
.
.
....ist zum Hecheln....
Es gab Tage, an denen es so heiß war...
.
.
....sah man uns nur im Dunkeln....
.
.
...angenehm bei dem Sonnenuntergang.
.
.
Ganz wichtig für uns in diesem Urlaub ist....
gute Freunde wieder zu sehen.

Neugierig????
.
.
.
.
Hier grüßen Eure Dalin und Loui.
.
.