Freitag, 23. Mai 2014

Flexibilität

Ich meine, Loui ist stur und nicht flexibel!
Als Mama Naddel noch da war, und ich morgens mit den Hunden ging,
habe ich immer 2 Runden gemacht.
Die erste Runde war immer Naddel und Dalin,
und die zweite war alleine mit Loui.
Nun ist Mama seit 6 Monaten nicht mehr da, 
hat Loui es immer noch nicht umgesetzt,
dass er in der ersten (einzigen) Runde mit kommen soll.
.
.
.
Aber wer sagt, dass Hunde flexibel sind??
.
.
.


Donnerstag, 22. Mai 2014

Ameise v.s. Blattlaus

.
( Ich glaube, das kleine ist eine Blattlaus.
Bitte auf dem Bild klicken, um zu vergrößern )
.
Wie ist es, wenn eine Ameise eine Blattlaus trifft?
Auf jeden Fall wollte diese Ameise diese Blattlaus nach Hause schleppen.
Unermüdlich hat die mindestens 1 1/2 Stunden versucht.
Und ich, der Mensch, habe auch unermüdlich fast so lange zugeguckt.
.
.
Die Ameise hat richtig angegriffen!
.
.
Wenn es ihr von Vorne nicht gelungen ist, hat sie von der Seite versucht.
.
.
Oder von Oben?
.
.
Leider sind die Bilder nicht scharf geworden!
(So einfach ist es auch nicht:-) )
Hier in dem letzten Bild sieht man trotzdem dass die Laus die Flügel nach Vorne hatte.
Ist es eine Art Verteidigung? 
.
 Fakt ist, es ist der Ameise nicht gelungen nach etlichen Versuchen!
.
.


Mittwoch, 21. Mai 2014

Löwenzahn

Schmeckt Löwenzahn Hunden?
.
.
Was ist das? Kann man es essen?
.
.
Mal probieren....
.
.
Hmm........
.
.
Nicht übel.
.

Es  hat Loui geschmeckt.
.

Montag, 19. Mai 2014

Schatten

Bei der Sonne suche ich schattige Plätze im Garten.
.
.
Hier ist schon nicht schlecht.
.
.
Schwester, hier ist noch besser....
.
.
Recht hast Du Bruder, Danke.
.
.

Sonntag, 18. Mai 2014

Sonne am Sonntag

.
Wuff-Wuff-Wuff....
So schönes Wetter am Wochenende.
.
Frauchen wollte auch Sonne tanken.
.
.
Welcher Hund kann dichter beim Frauchen bleiben?
(rechts : Loui / links: Dalin)
.
.
Loui: Frauchen, ich habe gewonnen:-)
.
Hund und Hündin, bitte, so lange in der Sonne ist es euch zu warm.
Könnt Ihr nicht in den Schatten gehen?
Nein, No.... wir bleiben wo Frauchen ist.
.
.
Hechele....Hechele....Hechele...
.
.
Okay, Frauchen hat auch Lösung!
Zuerst habe ich mich in den Schaden gezogen.
Dann sind die auch mitgekommen.
.
.
Hahaha....   So sind alle happy:-)
.
.
Wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.
.


Donnerstag, 15. Mai 2014

Erdbeeren

.
Viele Hunde fressen auch Erdbeeren.
Ich habe gedacht, meine gar nicht.
Denn ich habe schon früher probiert, 
Mama Naddel hat sie nicht angenommen, obwohl sie alles fraß;
und Dalin auch nicht.
Bei Loui habe ich nicht versucht, denn er frißt sowieso nicht gerne Obst und Gemüse...
So kann man sich täuschen!
.
Neulich habe ich Erdbeeren gekauft.
Dalin stand wieder in der Küche hinter mir als ich die Erdbeeren geputzt habe.
Na gut, habe ich ihr eine Ecke gegeben.
Wie in dem Foto hat sie sie nur geforscht.
.
Ich war an dem Tag immer noch der Meinung, Loui frißt sowas nicht.
Aber der stand auch da und hat zugeguckt, was ich Dalin gegeben habe.
Ich muss ihm auch das gleiche geben - und ich habe ihm auch eine Ecke gegeben.
.
Es gibt doch gar nicht!
Loui  hat seine Erdbeeren sofort gefuttert?!?
Als Dalin das gesehen hat, war es ihr dann klar, 
das Ding ist auch essbar, hat sie ihre dann auch gegessen.
.
Ich habe es zuerst einfach nicht gelaubt, und Loui noch mehr gegeben.
Er hat es nach wie vor sofort genommen und gefuttert.
So kann man sich wirklich täuschen!
Es ist reinlich eine Geschmacksache :-)
.
Nun weiß ich wenn ich Erdbeeren kaufe, 
dann muss ein bisschen mehr auch für die Hunde.
.
.


Dienstag, 13. Mai 2014

Frauchen gehört mir!

Während Frauchen fleißig im Blumen Unkraut geerntet hat,
ist Gartenfee Dalin heimlich ins Beet gekommen.
.
Der Loui hat schön am Rand des Blumenbeets geschlafen,
und hat es nicht mitbekommen.
Dalin war ganz stolz und hat sich wie Bolle gefreut,
Denn Frauchen gehört ihr ganz alleine.
.
Frauchen war nie konsequent mit Dalin in dieser Richtung,
geht sie doch immer alleine ins Beet.
Aber nun war Loui auch dabei,
mußte ich eigentlich die Dalin wieder rausschicken.
Aber doch vielleicht ein Foto davon zuerst machen?
.
.
Guck mal, Frauchen sollte auf dem Hocker sitzen,
Dalin liegt daneben.
Loui war jetzt wach in dem Foto, hat zuvor dort schön geschlafen.
.
Nun hat Loui auch gleich gemerkt, wo seine Schwester war.
.
.
Der hat gesucht, wie er auch reinkommen kann.
Dalin hat sofort Alarm gemacht.
.
.
Wenn es von der Seite nicht geht, kann ich vor Vorne reinkommen?
Guck mal wie böse seine Schwester war:-)
.
.
Hört Ihr das Schnurren von Dalin:-)
Doch hat Dalin gewonnen!
Wie entsetzt hat Loui sich wieder am Rand hingelegt......
.
Raus....  Beide auf dem Rasen bleiben.
Darf Frauchen in Ruhe arbeiten, oder nicht?
.
Ihr sollt kein Mitleid für Loui haben.
Heute habe ich weiter mein Unkraut geerntet,
und Loui hat dabei Maßnahme gemacht.
Er hat immer aufgepaßt , und wenn Dalin zu mir wollte,
hat er sie sofort behindert, und auch mit Knurren gedroht.
.
.

Montag, 12. Mai 2014

Wahre Natur

Natur ist....
.


Die Amseln haben wieder Nest in unserem Garten gebaut wie jedes Jahr.
Aber dieses Jahr gibt es viele Elstern.
.
Wir saßen in der Küche vor dem Fenster zum Garten, 
und haben plötzlich ganz laut von Vögel gehört.
Ein Kampf zwischen Elster und Amsel.
.
Später an dem Tag habe ich in der Nähe von dem Nest, 
wo der Kampf stattgefunden wurde, sowas gefunden.
(Genau genommen haben die Hunde gefunden, und ich nachgeguckt.)
.
.
.
Wie man die Bilder sieht, war der Kampf richtig hart!
.
Dann habe ich was rotes gesehen...
.
.
Gott, da habe ich erst verstanden, worum der Kampf ist.
Die Elster wollte die Jungen von Amseln kraulen.
.
Wir haben noch einmal diesen Kampf erlebt,
dann haben die Amseln ihr Nest verlassen.
Die Jungen haben bestimmt nicht überlebt.
Ist wohl die Natur........
.
.

Freitag, 9. Mai 2014

Ich kann es auch

.
Ich blockiere Dich, oder umgekehrt?
.
Loui blockiert gerne den Weg, damit Dalin nicht zu uns kommen kann.
Nun hat Dalin auch die Chance ausgenutzt:-)
.
Ich, Ich, Ich und Ich - Motto eines Hundelebens.
.
.
.

Mittwoch, 7. Mai 2014

Wo soll ich essen?

.
Ich habe noch nicht mal mein Essen auf den Esstisch gestellt,
haben die Beiden bereits ihren Platz erobert.
Wo soll ich dann essen, bitte schön?
.
.

Dienstag, 6. Mai 2014

Tagesablauf von Loui

Was macht der Loui am Sonntag Nachmittag,
nachdem er seinen Magen durch das Mittagessen beruhigt hat?
.
.
Das Wetter war gut, die Hunde waren im Garten.
Ich wollte den Mittagstisch aufräumen....
ah nee, lieber einmal schauen was die Hunde draußen machen.
.
Ich sah die Dalin am einen großen Buchsbaum,
hinter dem Buchsbaum sah ich noch eine Rute, die Dalin nicht gehört.
.
Na, da macht einer wahrscheinlich dummes Zeug.
Ich bin schnell hingegangen.
.
.
Sehr nett von Loui, dass er dort gegraben hat.
Aber wir haben keine Absicht, diesen Buchsbaum umzupflanzen.
.
Okay, dann nicht - sagte Loui.
.
Ich wollte das Geschirr in die Spülmaschine stellen.
dann kam der Loui aus dem Hundezimmer.
.
.
Er hat sich ein Spielzeug aus dem Karton geholt.
.
.
Weil wir an dem Tag die Hunde gebürstet haben,
wurden diese Kartons vom Kämmtisch runterholt.
.
Ich habe nichts dagegen, dass er selber Spielzeug holt,
leider hat Herrchen gerade Mittagspause gemacht,
und es ist ein Quietschspielzeug - also her damit!
.
Das auch nicht - sagte Loui.
.
Frauchen wollte ja wirklich endlich die Küche aufräumen, bitte.
.
Was kaut der Loui im Garten jetzt?
.
.
Der hat das Blümchen abgekaut. 
Wenn ich jetzt so sehe, hat er wahrscheinlich ein Teil gefressen.
.
JETZT IST ABER SCHLOSS.
Hunde, komm rein.
.

Donnerstag, 1. Mai 2014