Donnerstag, 15. Mai 2014

Erdbeeren

.
Viele Hunde fressen auch Erdbeeren.
Ich habe gedacht, meine gar nicht.
Denn ich habe schon früher probiert, 
Mama Naddel hat sie nicht angenommen, obwohl sie alles fraß;
und Dalin auch nicht.
Bei Loui habe ich nicht versucht, denn er frißt sowieso nicht gerne Obst und Gemüse...
So kann man sich täuschen!
.
Neulich habe ich Erdbeeren gekauft.
Dalin stand wieder in der Küche hinter mir als ich die Erdbeeren geputzt habe.
Na gut, habe ich ihr eine Ecke gegeben.
Wie in dem Foto hat sie sie nur geforscht.
.
Ich war an dem Tag immer noch der Meinung, Loui frißt sowas nicht.
Aber der stand auch da und hat zugeguckt, was ich Dalin gegeben habe.
Ich muss ihm auch das gleiche geben - und ich habe ihm auch eine Ecke gegeben.
.
Es gibt doch gar nicht!
Loui  hat seine Erdbeeren sofort gefuttert?!?
Als Dalin das gesehen hat, war es ihr dann klar, 
das Ding ist auch essbar, hat sie ihre dann auch gegessen.
.
Ich habe es zuerst einfach nicht gelaubt, und Loui noch mehr gegeben.
Er hat es nach wie vor sofort genommen und gefuttert.
So kann man sich wirklich täuschen!
Es ist reinlich eine Geschmacksache :-)
.
Nun weiß ich wenn ich Erdbeeren kaufe, 
dann muss ein bisschen mehr auch für die Hunde.
.
.


Kommentare:

Tiffy von CC hat gesagt…

Das ist so niedlich Bertha!Tiffy probiert auch immer mal wieder neue Nahrungsmittel aus.Sogar Essiggurken mag sie.

Naddel, Dalin, Loui hat gesagt…

Haha Susanne :-) Essen ist doch immer schön.
Liebe Grüße auch an Tiffy und Bandit.

Bertha & Co.