Sonntag, 26. Dezember 2010

Zeit für Spielzeuge

Vorgestern haben die Hunde, genau genommen der Loui, die neuen Spielzeuge ignoriert?!?
Bis heute hat er letztendlich die Zeit, seine Ruhe............


Huuuu..gleich 2 Stück.....


Oh meine Giraffe, I love you...

Letztendlich hat die böse Schwester alles von ihm weggenommen!
(Es ist tatsächlich so...ich habe nicht so ein Bild veranstaltet.)
.
.

Kommentare:

Me ... hat gesagt…

klasse Bilder! :-)
Liebe Grüße Diana

George hat gesagt…

bin ich froh dass meine schwestern nicht bei mir daheim wohnen :-)))
armer loui...aber schätze mal in einem unbeobachteten moment...
nimmst du ihr alles weg und versteckst es gut...
gutes gelingen wünscht george

Naddel, Dalin, Loui hat gesagt…

@Danke Diana:-)

@George, neenee, Dalin nimmt seine Dinge weg vor seinen Augen, das ist ihr Spaß daran!

Anonym hat gesagt…

Hallöchen,
das würde weder Lucy noch Charly machen. Da ist der Respekt zu gross. Der eine nimmt dem anderen nix weg. Genauso mit fressen. Charly frisst ja im Flur Lucy im anderen Flur neben der Küche. Charly ist immer zuerst fertig legt sich dann fast neben Lucy und wartet bis sie fertig ist Dann wechseln sie die Näpfe. Also Charly leckt Lucys aus und Lucy geht bei Charly schnuffeln. Aber sie leckt ihn nicht aus. Eine Madame natürlich. Sie guckt nur rein ob alles leer ist. Mit Spielzeug ist es genau so. Jetzt kann auch mal was rumliegen, sie zanken nicht.
Bertha die Fotos sind toll
LG
Ulla

Naddel, Dalin, Loui hat gesagt…

Hallo Ulla,
es ist schöner bei Euch, bzw. weniger nervig. Lucy und Charly haben klare Rangordnung. Früher bei Linda und Ode auch so.
Nun zwischen Dalin und Loui ist es immer "ICH" und "ICH". Keiner gibt nach, keiner gewinnt. Die Beiden haben tatsächlich das gleiche Temperament - "Traue Dich" so heißt das:-)
LG - Bertha