Mittwoch, 16. November 2011

Vorstellung und Praxis

Mit eiserner Geschlossenheit will ich "Aus" mit der Bande üben!
Dies Mal habe mir ich jeden Schritt der Übung schon gut überlegt.
Für die Einleitung wollte ich mit Dummy machen. Denn ich dachte mir, es ist am Anfang zu anspruchsvoll,  daß die Hunde nicht schnell ein Stück Pansen runterschlucken.

Ein Stück leckere Pansen im Dummy,
die Hunde werden ihn bestimmt nicht loslassen..hee..heee..schlaues Frauchen:-)
.
.
Sehr schön ausgedacht!
.
LEIDER........
.
Mit dem ersten Hund, Naddel.
Sie hat den Dummy nur hin und her geworfen:-((
Ich konnte alles machen, sie wollte ihn nicht in der Schnauze haben,
sogar ich ihr den Inhalt gezeigt habe.
.
.
video
.
Frauchen ist wirklich ober schlau:-)
.
Es nutzt nichts, ihr ein Stück Pansen geben und einfach probieren.
.

video

Ah, nee, wieso so viel Gedanken.
Offenbar kann Naddel den Befehl "Aus"!
.
.

video
.
In dieser letzten Video ist der Loui.
Er und Dalin üben noch AUS-graben, nicht aus spucken:-)...
.
.

Keine Kommentare: