Donnerstag, 21. Juli 2011

Stuhlpendal

So appetit ist es nicht!

Die Bande frißt so viel Gras, und frißt, und frißt....

Kann man sich vorstellen, wie ein 1 Meter langer Stuhl am Hintern hängt und da hin und her pendelt?
Leider mußte ich mir sowas bei Loui anschauen, und zum Glück konnte er es ausdrücken.

Anderesmal bei Naddel hatte ich das Glück dann nicht! Gestern mußte ich 3 mal das braune Gras ausziehen, bis es alle war.   Madam Naddel stand da und machte eine Mimik..bediene mich bediene mich. ....

Bitte Bande, Knade für mich, nicht so viel fressen...bitte.
.
.

Kommentare:

Diana hat gesagt…

*würks* Oh ja...Sally hatte auch mal nen Grashalm hinten raus hängen. Die ärmste wusste nicht wie ihr geschieht und ist wie von der Tarantel gestochen umher gerannt.
Musste dann auch vorsichtig nach helfen.
Da muss man echt vorsichtig sein, weil die Halme sehr scharf sein können und dadurch der After verletzt werden kann!!

Anonym hat gesagt…

Winni liebt Morgentau-Gras und auch abendliches leicht beregnetes Gras!

NO! PFUI! I am very strict concerning this! because I HATE "having to get THIS out of him" ...so I told M. formally known as Mr. Chief:
STOP! IT! otherwise YOU HAVE TO DO THIS!...at the end...after all...Winni is not allowed to "eat" :D
Greetings
Sandra

Naddel, Dalin, Loui hat gesagt…

Diana, Du hast vollkommen Recht. Halme fressen sie auch, härter und scharf. In der Regel bin ich nicht dagegen, wenn sie nur bißchen Gras fressen, und nicht non-stop.

Sandra, Du hast es einfacher, Winni ist meists an der Leine. Haha, Hartmut achte schon darauf, wenn er nicht abgelenkt ist, aber wenn:-)