Montag, 1. November 2010

Sandmuschel


Das ist Naddels Bett, auch ihre Sandmuschel. Die Menge ist NUR ein Teil ihrer Tagesportion, wenn die Bande auf dem Sandhaufen spielt.   Es sammelt sich sehr gut in ihrem Bett, weil es sehr lange dauert, so lange daß sie in der Nacht im Bett schläft, dann werden ihre Beine trocken und damit der Sand abgelöst wird.

Es ist mir immer die selbe Frage, was ist mehr Arbeit? Den Fußboden saugen oder 12 Beine abduschen?
Ich mache manchmal so, und manchmal andersrum.  Eine Antwort habe ich trotzdem noch nicht:-)
.
.

Kommentare:

George hat gesagt…

na bei mir daheim schaut er zur zeit auch oft so aus....liegt schon viel sand herum....ich bin mir aber nur noch nicht sicher ob der wirklich von mir ist oder ob des nicht des herrli ist....:-))
busserl

Naddel, Dalin, Loui hat gesagt…

Auch oft bei Euch so aussieht!
Oh, ist Frauchen dann beruhigt.

sandige Grüße von der Bande