Montag, 16. Januar 2012

Naddel wartet so lange.....

Abends gegen 21:30, nach dem Spazieren.
Was macht Naddel ganz alleine in der Küche?
Schläft sie etwa dort?
Es ist aber nicht ihr Stammschlafplatz?!?
.
.
Der Fliesenboden ist kalt.
Sie will lieber im warmen Bett schlafen.
.
Sie ist todmüde...
trotzdem bleibt sie dort.
.
.
Herrchen hat die Schuld. Neues Ding bereitet er immer nach dem Spazieren ihre Tablette schon vor, mit Käse. (Ältere Leute nehmen ja Hilfsmittel:-)   Er gibt ihr doch erst später wenn wir ins Bett gehen.
Seitdem wartet Naddel direkt davor, so lange sie den Käse bekommt.
Morgens kriegt sie auch einmal Tablette.  Da geht sie schon direkt zum Kühlschrank nach dem Frühstück und wartet.
.
Also, ich würde Herrchen vorschlagen - bitte nicht vorbereiten.  Naddel will schon immer schlafen nach der letzten Runde!
.
.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Selten so gelacht :oDDD
Papa Hartmut - besser Dich!!!!!
*brüll mich wech*
Michi - Naddelfan <3

Anonym hat gesagt…

OMG!
So cute the first pic!
Greetings
Sa&Wi&Mo
:D

Manou hat gesagt…

Also das ist ja super süß.
Die arme "Kleine". Keiner versteht sie ;-)))))

Grüßle
Angus und Manou

monraker hat gesagt…

hihihihih ja so sind sie die Bobbies. Wartet auf den leckeren Käse.
Also bei uns ist es so, wenn die Rollo im Wohnzimmer abends runter geht, stürmen beide Hunde nach oben und stellen sich vor die Leckerlie Schublade und schauen dich so an, dass du keine Chance hast, dieses Ritual wieder abzuschaffen. Geht das Rollo runter heisst es Leckerlieeeeee hihihihih
LG Ulla

Naddel, Dalin, Loui hat gesagt…

Tja, Rollo runter = Leckerei.
Pfui = ?!? weiß keiner:-))

Viel zu schlau sind die Hunde:-((


Bertha, der dumme Mensch