Montag, 31. Dezember 2012

Noch in 2012....

Noch in der letzten Woche 2012 hat die wilde Bande ihren Menschen Aufregungen gebracht.
Sozusagen, nie langweilig:-)
.
Schaden in Last-Minute
.
Eine Waage hat Naddel kaputt gemacht. 
Herrchen wollte die Hunde wieder mal wiegen, und er hat den schwersten Loui auf meinem Arm.
Naddel fand es ausgesprochen interessant, und hat Herrchen angesprungen...und sie ist auf der Waage gelandet.  Tja, seitdem piepst die Waage nur noch.
Damit Frauchen und Hunde keine Ausrede mehr haben, hat Herrchen am nächsten Tag sofort eine neue gekauft, und die Hunde entsprechend gewogen.  Folge ist nur eine: Diet für Dalin und Loui.
Frauchen ist plötzlich so klein und still geworden:-)
.
Notfall in Last-Minute
.
Ausgerechnet hat LOUI fast einen Notfall bekommen.  Zum schönen Filmabend hat Frauchen den Hunden Rinderschaufelkorpel zum kauen gegeben. Die sind schön weich.
Naddel und Dalin, wie immer, blitzschnell haben ihr Stück verdrückt, und der Loui hat die Zeit genommen, l a n g s a m  gekaut.   Danach hat er immer wieder gewürgt.  Ich habe gedacht, er hat sich verschluckt order es hängt was in der Rohre.  Dann habe ich ihm ein bißchen Brot gegeben, und in der Hoffnung, alles wird dabei runterrutschen. Er hat mein Angebot genommen, und konnte es nicht schlucken und hat es wieder ausgespuckt.  Da war es mir Alarm. 
Sofort sein Maul weit geöffnet und untersucht.  Man konnte ein Stückchen von dem Schaufelkorpel  in der Kehle sehen.  Oh Mist. 
Herrchen hielt seine Schnauze offen, und ich habe versucht das Stück rauszuholen.  Gedanken habe ich schon dabei gemacht, aber ich weiß das Ding ist ziemlich weich und wird ihn dabei hochwahrscheinlich nicht verletzten.  Leider habe ich es nicht geschafft.
Hmm...dann muß man zum Notarzt, Narkose und so weiter.
Herrchen wollte es noch versuchen.  Wie kann man ohne Herrchen leben!  Er hat es geschafft!
GsD, ohne eine Folge war der Loui wieder befreit und wieder ganz frech.
.
OhOhOh....Heute ist der letzte Tag in 2012.  Also, wir müssen gegen Knallerei kämpfen, bitte nichts aufregendes veranstalten!
.
.

Kommentare:

Beagle-Tibi hat gesagt…

Da gab es die letzten Stunden noch Aufregung...
nur gut, dass ihr euer Herrchen habt...( Waage kaufen , Hundi retteten... Frauchen damit glücklich machen...)
Nun wünschen wir euch viel Glück und Freude für das Jahr 2013
Und alles doofe lässt im alten Jahr zurück.
Liebe Grüsse von Sylvia und Tibi

Sir George hat gesagt…

trotz allem ein wunderschönes 2013 und haltet eure menschen schön auf trab :-)aber ich glaube dass muss ich euch nicht extra bellen!

dickes bobtailbusserl