Montag, 24. Dezember 2012

Endlich Heiligabend

Nach so einer langen anstrengenden Tag,
was ich in den letzten beiden Beiträgen berichtet habe,
ist es endlich so weit......Heiligabend!
.
Frauchen hat so getan in der Küche,
als ob sie selber gekocht hat.
(Ich bin überzeugt, die Ente hat sie eben im Restaurant geholt.)
.
.
Mama Naddel hat darauf geschworen,
sie geht nicht weg von der Arbeitsflache, wo Frauchen was schneidet.
Es wird was runterfallen, nur die Frage der Geduld.
Egal wie Frauchen sie mit der Schranktür geschoben hat,
blieb sie da liegen:-)
.
.
Vorspeise fertig! Leider nur für Menschen:-(
Frauchen meint, es ist ein Herz?!?
Mag sein, sie hat es mit Liebe gemacht.
Aber Herz? Sorry.....Ich kommentiere es lieber nicht:-)
.
.
Ente a la Carte
Okay, ich nehme es zurück. Frauchen hat es selber gemacht...
...das kann man wohl sehen:-)
.
.
Beilage
Frauchen ist super-faul.
Die Beilage hat sie in einem Topf zusammen mit Ente gemacht.
Sie nennt das Geschmacksvoll.
.
ES SIND ABER ALLES FÜR MENSCHEN.
WIR HUNDE DÜRFEN...
.
.
.....vor der Gitter zuschauen.
Frauchen und Herrchen haben im Eßzimmer
gemütlich beim Kerzenlicht gegessen und Rotwein getrunken.
Wir waren stinksauer!
.
 
Frauchen muß was dazu sagen: Loui, man soll nicht immer lügen!
Ich habe Euch Festessen gemacht, und zwar....
.
.
Rinderbraten
.

.
Gemüse, was wir auch selber essen,
und noch ich habe es extra gekocht.
Übrigens, Loui frißt die gekochte Wurzel und Bohnen ohne Problem.
Heißt es, ich für ihn in Zukunft Gemüse kochen soll??
.
.
Zu dem Rinderbraten haben sie noch rohes Lammfleisch bekommen.
Ist es kein Festessen, Loui??
.
Noch, von einer Entenbrust haben sie auch was bekommen.
.
Okay, wir haben die Hunde beim Essen ausgesperrt. Alle waren enttäuscht und sauer.
Naja, einmal im Jahr darf man wohl ganz in Ruhe essen.
.
OhOhOh...die wilde Bande hat Geschenke bekommen!!
.
.
Leuchtie:-)
Von wem?
Der Hund auf der Packung sagt alles.
Es ist von ihrem Kumpel Ridgeback Sixti!
.


.
Sofort ausgetestet.
Es leuchtet sogar bei Bobtails so doll.
Akku braucht man nicht mal, Aufladen via USB.
Feine Sache:-)
.
Es ist nicht alles was die Bande bekommen hat.
Every year the same procedure,
Gudrun schenkt der Bande Leckerei in Papier verpackt.
sie müssen auch Bescherung machen.
.
video
.
Loui ist immer so neugierig.
Statt sein eigenes Geschenk auszupacken, mußte er zuerst schauen,
was noch übrigs in Naddels Verpackung gibt.
.
Weihnachten ist es wirklich ein Fest für Familie.
Dalin hat heute bereits so lieb mit Loui im Wald gespielt.
Nach der Bescherung haben die beiden noch selber ein Spielzeug geholt,
und gemeinsam gespielt?!?
.
.
HALLO, habe ich zu viel Rotwein getrunken?
Sind die wirklich Dalin und Loui??
.
Wie Ihr es liest, habe ich heute so viel Zeit zum Bloggen,
hat das Kochen mir wirklich nicht zu viel Arbeit gemacht:-)
Also, Entenbrust und Gemüse, alles in einer Backform.
Wenn das Gemüse fertig ist, rausholen, und die Ente wieder in den Backofen.
Gemüse hat wirklich sehr gut geschmeckt, Herrchen hat es bestätigt:-)
.
 

Keine Kommentare: