Donnerstag, 23. Februar 2012

Loui betrogen

T-Bone Steak und Rinderfilet kann ich mir nicht leisten, um Prinz Loui zu befriedigen.
Ich habe meists das haßliches Fleisch, und der frißt es weiterhin nicht gerne oder einfach NICHT:-(
.
Was tun?
.
Nicht im Lotto gewonnen:-(
.
Als eine schlaue Hausfrau, bzw. ein schlaues Frauchen, findet man immer eine Lösung:-)
.
Der frißt gerne die stinken grünen Pansen, was fast ein Stammmenu ist.
Statt Fleisch und Pansen getrennt in den Napf zu stellen, mische ich sie.
Dann schmeckt es ihm auch...heehee...
Wenn es zu viel rot im Fleisch ist ( zu viel Innerei ), dann gebe ich ein bißchen Öl drüber.
Öl frißt er auch so gerne!  Damit schleckt er sogar seinen Napf.
.
Aber bitte leise!  Es ist ein Betrug, er darf es nicht wissen:-)
.
.

Kommentare:

Sir George hat gesagt…

ach loui unsere fraulis...die versuchen es wirklich mit allen mitteln!

moonraker hat gesagt…

Vieleicht solltest du alles pürieren und auch das Gemüse und Obst drunter mischen. So hatte ich es immer gemacht. Selbst die Hähnchen Flügel wurden püriert. Eine grosse Prozedur war das immer. Ich hatte immer alles püriert und dann eingefroren. So gabs nur einmal in der Woche diese Arbeit mit dem Fleischwolf.
LG Ulla

Naddel, Dalin, Loui hat gesagt…

Hallo Ulla,
Fleisch und Pansen bekomme ich bereits gewolft:-) Gemüse und Obst mache ich dann selber.
Was, Hähnchenflügel auch püriert, das ist ja Arbeit! Heehee, aber meine bekommen keine Hähnchenflügel, Naddel kann die Haut nicht ab:-(( Sie bekommen Hähnchenrücken, die Haut entferne ich.
LG - Bertha