Mittwoch, 4. Februar 2015

Verletzt

.
Jemand wurde heute verletzt!
.
Jemand ist ....   Loui....
.
Heute Mittag nach dem Spazieren habe ich plötzlich Blut in der Wohnung gesehen.
.
.
Überall solche kleinen Flecken.
.
Ganz schnell habe ich den Verletzten schon gefunden.
.
.
Ein Stückchen am Ball wurde abgeschnitten.
Wahrscheinlich vom Eis, oder ?!?  Alles ist so hart gefroren!
.
Schlimm ist die Wunde nicht. 
Am Nachmittag hat es auch nicht mehr geblutet.
Ich war trotzdem zu leichtsinnig,
und habe vergessen dass es Salz draußen auf dem Boden gibt.
Ich bin am Spätnachmittag wieder mit den Hunden losgegangen,
und mußte nach 10 Minuten wieder nach Hause kommen.
Der arme Loui hat seine Pfote immer geleckt.
.
Dummerweise haben wir den Hundeschuh im Reisemobil,
und es steht jetzt in einer Halle Überwinter. 
Auf der Schnelle habe ich seine Pfote mit einer dicken Socke überzogen,
und noch eine Plastiktüte rüber.
.
.
Damit hatte Loui dann auch kein Problem mehr.
.
.
.
.


Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Oh ja, so eine Ballenschnittwunde hat sich gleich mal. Wir hoffen doch, dass das schnell wieder verheilt sein wird, damit Loui wieder draußen herumlaufen kann.

LG Andrea und Linda

Quentin´s Frauli: hat gesagt…

oje, solche verletzungen sind nervig! aber gut dass es nix schlimmeres ist!
gute und schnelle besserung!

schleckerbussi
quentin :-)