Donnerstag, 26. Dezember 2013

Langweilige Weihnachten

.
Frohe Weihnachten !
.
.
Wir haben gedacht, zu Weihnachten kriegt man bestimmt was ganz leckeres,
und wird man einmal satt ohne Beschränkung.
.
.
D E N K S T E !
Unsere Eltern sind wieder mal so abartig.
Am 23.12 haben sie uns zum TA geschleppt, obwohl wir kerngesund sind!
GsD, ich, der King Loui, mußte Schwester Dalin Gesellschaft leisten.
Meine arme Schwester wurde geimpft, Blut abgesaugt, dies und das untersucht.
Nach der Quälerei sind meine Eltern zufrieden mit uns nach Hause gefahren.
Wir durften nicht mal Frühstücken an dem Morgen,
denn sie meinen, vor einem Bluttest soll man nichts füttern.
Und wieso ich auch kein Frühstück bekommen habe??
Die arme Dalin hat auf dem Heimweg im Auto gespuckt, denn ihr Magen war einfach zu leer.
.
Weihnachtsgeschenk? Was ist das??
Wir haben gar nichts bekommen. 
Waren wir nicht artig genug ?
.
Tja, ein Festessen haben wir wohl bekommen.
UND WIE ??
.
.
Guck mal ganz genau!
Der linke Teller gehört uns, und die Menschen fressen die Menge auf rechtem Teller!
Wenn es nicht Schweinerei ist!
.
 
.
Ein elendes Hundeleben ..........
.
.
.
 


Kommentare:

Susanne Kofler hat gesagt…

Wahrlich ein elendiges Hundeleben!

Anonym hat gesagt…

Das ist wirklich so unfair... dabei habt ihr zusammen 8 Füße und habt daher ganz bestimmt viel mehr Hunger. Wenn es im nächsten Jahr wieder so schlimm, dann flüchtet doch einfach zu uns, unter Geschwister muss man sich doch helfen. Liebe Grüße King und Otis